Neuer Trailer zu Hangover 3 bietet mehr Lacher

0

Quelle: JoBlo, Comingsoon

Der erste Trailer zu Hangover 3 hatte für ein Sequel zu den zwei der erfolgreichsten Komödien aller Zeiten leider wenig lustige Momente zu bieten. Der neue Trailer ändert dies zumindest zum Teil. Erfreulich ist, dass Todd Phillips und sein Autorenteam scheinbar noch den einen oder anderen guten Gag in petto haben. Außerdem weicht man zumindest etwas vom typischen Hangover-Schema (etabliert im ersten Film, 1:1 kopiert im zweiten) ab – so gibt es wohl gar keinen "Hangover" (also Kater) und keinen Filmriss bei den Hauptcharakteren. Zudem ist bei diesem Film John Goodman dabei, den zu sehen meist eine Freude ist und insbesondere, wenn er, wie hier, einen  Fiesling darstellt.

Andererseits ist es leider wieder Justin Bartha als Doug, der wohl den Großteil des Films abwesend sein wird und den zu retten es gilt (wie in Teil 1). Auch wurde die Rolle von Ken Jeong als Mr. Chow weiter ausgebaut. Chow war im ersten Film als Nebencharakter sehr lustig, doch bereits in Teil 2 nutzte sich die Kuriosität seines Charakters ab. Manchmal funktionieren bestimmte Figuren eben besser als Nebencharaktere und das scheint mir bei ihm auch der Fall zu sein. In Hangover 3 wird er scheinbar zu einem Hauptcharakter. Ob das nicht irgendwann eher nervt? Wir werden’s sehen. Hangover 3 kommt am 30.05. in die hiesigen Kinos.

Neuer Trailer zu Hangover 3Neuer Trailer zu Hangover 3Neuer Trailer zu Hangover 3Neuer Trailer zu Hangover 3Neuer Trailer zu Hangover 3