Neuer Trailer zu Sofia Coppolas The Bling Ring

0

Wie bereits angekündigt, wird The Bling Ring dieses Jahr in Cannes die Sektion "Un certain Regard" eröffnen. Sofia Coppolas neuer Film, nach dem Langweiler Somewhere, basiert auf wahren Begebenheiten und handelt von einer Gruppe von gelangweilten Jugendlichen in Kalifornien, genannt "Bling Ring", die zwischen Oktober 2008 und August 2009 insgesamt Sachen im Wert von ca. $3 Mio erbeutet. Dabei wurde u.a. das Haus von Paris Hilton mehrmals ausgeraubt. Emma Watson ist der bekannteste Name unter den jungen Darstellern. Schon beim ersten Teaser gesehen, bestätigt der brandneue Trailer ebenfalls den Eindruck, dass Watson unbedingt möglichst weit weg von ihrem Sauber-Image aus Harry Potters Zeiten wegkommen will.

Tobis bring den Film in Deutschland am 15.08.2013 in die Kinos. Ich hoffe, dass er mehr wie Virgin Suicides oder Lost in Translation wird denn wie Marie Antoinette oder (Gott bewahre!) Somewhere.