Maleficent – Teaser und Poster zu Disneys ungewöhnlichem Märchenfilm

0

Quelle: Walt Disney Pictures

Zwischen 1937 und 1963 hat Walt Disney zahlreiche Märchen und Sagen als Zeichentrickfilme adaptiert und feierte damit größtenteils phänomenale Erfolge. Viele der Filme von damals gelten heute als absolute Klassiker der Animationskunst. Seit dem weltweit enorm erfolgreichen Alice im Wunderland von Tim Burton liegt ein Fokus des Erfolgsstudios jetzt darauf, die Märchen als Realfilme für das Kino zu adaptieren. Nicht nur mit Alice feierte das Studio einen umwerfenden Erfolg (ein Sequel ist bereits in Arbeit!), sondern auch der diesjährige Die fantastische Welt von Oz erwirtschaftete allein in den USA mehr als $230 Mio und belegt bis jetzt immer noch Platz 6 der Jahres-Charts. Der Erfolg von Oz bestätigt – alte Märchen im neuen Gewand sind ein Erfolgsrezept. Auch der letztjährige Snow White and the Huntsman (von Universal, nicht Disney) war ein stattlicher Erfolg und der Begin eines neuen Franchises.

Und so erwarten uns in den nächsten zwei Jahren zwei weitere Realfilm-Adaptionen klassischer Märchen von Disney. Während Cinderella 2015 eine konventionelle Nacherzählung der bekannten Geschichte sein wird, geht Maleficent nächsten Sommer (deutscher Kinostart ist am 29.05.2014) neue Pfade. In Maleficent erhält die allseits bekannte Dornröschen (OT: Sleeping Beauty) Geschichte einen neuen Anstrich – sie wird aus der Sicht der bösen Hexe Maleficent (in der dt. Fassung des Disney-Films "Malefiz") erzählt – gespielt von niemand Geringerem als Angelina Jolie, die hier die Femme Fatale unter den Femme Fatales spielt. Der Film soll die Geschichte erzählen, wie Maleficent zu der harten und kalten Frau wurde, die schließlich die Prinzessin Aurora (gespielt von Elle Fanning) verflucht hat. Ähnlich wie Charlize Theron in der Rolle der bösen Königin in Snow White and the Huntsman erwarte ich, dass Jolie in der Maleficent-Rolle aufgehen wird. Dieser interessante Twist alleine macht Maleficent zur bislang interessantesten Märchenverfilmung der letzten Jahre (im Gegensatz zum bildlich prachtvollen, aber dennoch eher leblosen Alice im Wunderland).

Maleficent Trailer und Poster