Kick Ass 2 – Colonel Stars and Stripes und Hit-Girl in ersten Bildern!

0

Quellen: Empire, Comingsoon

Zu meinen meisterwarteten Filmen von 2013 gehört Kick Ass 2, die Fortsetzung zu meinem absoluten Lieblingsfilm von 2010. Allen Anzeichen nach zu folgen, gehört Kick Ass 2 zu der Kategorie der Sequels, bei denen das Motto "Größer = besser" gilt. Dazu gehört schon die Besetzung des Superstars Jim Carrey (eines großen Fans des ersten Films) in der Rolle von Colonel Stars and Stripes, der eine im Zuge von Kick-Ass' Feldzug gegen das Verbrechen neu entstandene Gruppe von selbsternannten Superhelden, genannt Justice Forever, anführt. Doch auch das Böse schläft nicht. Red Mist, der Sohn des von Kick Ass getöteten Mafiabosses Frank D’Amico, hat sich als The Mother Fucker umbenannt und führt seinerseits eine Gruppe von Superschurken an, die Justice Forever und vor allem Kick Ass den Garaus machen will. Es kommt zu einem erbitterten Kampf.

Neben diversen Neuzugängen wie Jim Carrey, Donald Faison, John Leguizamo und Morris Chestnut, kehren auch die Überlebenden aus Teil 1 zurück: Aaron Johnson als Kick Ass, Christopher Mintz-Plasse als Red Mist/The Mother Fucker und natürlich Chloë Grace Moretz als Hit-Girl, der heimliche Star des ersten Films. Vor allem bei Moretz gab es im Vorfeld Befürchtungen, sie könnte bereits zu alt sein für das Sequel, wenn man zu lange warten würde. Doch nun kann man beruhigt sein. Bereits Ende November gingen die Dreharbeiten zum Film zu Ende und am 11.07.2013 kommt der Film in die deutschen Kinos. Der einzige Wermutstropfen: Matthew Vaughn, der Regisseur des Originals, ist leider nur noch in der Produzenten-Rolle dabei. Jeff Wadlow hat die Regie übernommen.

Die ersten Bilder aus dem Film sind bereits online und zeigen Hit-Girl im bekannten Outfit und erlauben einen ersten Blick als Jim Carrey in voller Colonel Stars and Stripes-Montur. Der Juli kann nicht schnell genug kommen!

Kick-Ass_2_1KickAss2empire_1KA2empire_3KickAss2empire_2