Jack Ryan: Shadow Recruit – Poster und Trailer sind da!

0

Quelle: Paramount Pictures

Es gibt schon morbide Zufälle (oder auch keine Zufälle). Jack Ryan, kürzlich von Paramount in Jack Ryan: Shadow Recruit umbenannt, der fünfte Leinwandauftritt von Tom Clancys berühmtesten Helden, wurde bereits letzten Sommer und Herbst abgedreht (diesen August fanden in New York Nachdrehs statt). Obwohl jedoch bereits letzten Oktober (!) einem ausgewählten Publikum von Journalisten die ersten Ausschnitte aus dem Film vorgeführt wurden, gab es 2013 zu dem Streifen nahezu kein Marketing. Kein Poster, kein Trailer….man könnte schon meinen, irgendetwas würde mit der Produktion nicht stimmen.

Und just nach dem Tod des Romanautors Tom Clancy veröffentlicht Paramount das allererste Poster zu dem Film und kurz darauf auch den ersten US-Trailer. Zufälle gibt’s!  Während das Poster wirklich kaum zu begeistern vermag und ebenso gut auch von einem Praktikanten stammen könnte, verspricht der Trailer immerhin einen soliden Actionthriller mit Chris Pine, Keira Knightley, Kevin Costner und Kenneth Branagh (bemerkenswerter russischer Akzent!). In dem Film deckt Ryan (Chris Pine) ein Komplott auf, das zum Ziel hat, die US-amerikanische Wirtschaft zu torpedieren. Sein Gegner ist dabei ein russisches Finanzgenie, gespielt von Branagh (der auch die Regie geführt hat). Jack Ryan: Shadow Recruit kommt voraussichtlich am 19.12.2013 in die deutschen Kinos.

Jack Ryan Shadow Recruit Trailer und Poster