Tony Stark, Mandarin und Co in Charakterpostern zu Iron Man 3

0

Quelle: Comingsoon, Empire

Die zahlreichen Avengers-Fans müssen sich nicht mehr lange gedulden. Nur noch zwei Monate sind wir von dem Release von Iron Man 3 entfernt. Auch wenn Iron Man 2 viele Fans enttäuscht hat, macht der gelungene Marvel’s The Avengers doch Lust auf mehr. Außerdem sitzt diesmal Shane Black am Regiestuhl, dessen Regiedebüt Kiss Kiss Bang Bang zu den besten Filmen der letzten zehn Jahre gehört und mit dem er die Karriere von Robert Downey Jr. mehr oder weniger neu gestartet hat.

Um den mittlerweile enormen Hype noch weiter anzukurbeln, hat Marvel über die letzten Tage diverse Charakterposter zum Film veröffentlicht, die uns alle wichtigen Charaktere noch einmal vorstellen: Don Cheadle als Colonel James Rhodes alias Iron Patriot, Guy Pearce als der Wissenschaftler Aldrich Killian, Gwyneth Paltrow als Pepper Potts, Ben Kingsley als Iron Mans Erzfeind The Mandarin und Robert Downey Jr. als Tony Stark alias Iron Man. Das letzte Poster wurde bislang nur in Form des Covers der aktuellen Ausgabe des Empire-Magazins veröffentlicht. Unten könnt Ihr die Poster sowie drei neue Bilder zum Film (ebenfalls aus Empire) sehen.

IM3_IronPatriotIM3_Pepper

IM3_MandarinIM3_KillianIM3_stark

IM3pic1IM3pic2IM3pic3

 

Iron Man 3 startet am 02.05.2013 in den deutschen Kinos.

Offizieller Inhalt:

“In Marvels “Iron Man 3″ steht der ironische wie geniale Industrielle Tony Stark/Iron Man, (Robert Downey Jr.) einem Gegner gegenüber, dessen Macht schier grenzenlos ist. Als dieser Starks Haus, Werkstatt und damit sein ganzes Leben zerstört, macht sich Stark auf die Suche nach dem Verantwortlichen.
 Es wird eine Reise, die Stark an seine Grenzen führen wird. Mit dem Rücken zur Wand bleibt Stark, um zu überleben, nichts anderes übrig, als sich auf sein eigenes Können verlassen. Um die zu beschützen, die ihm nahe stehen, muss er sich auf seinen Scharfsinn und seine Instinkte zu vertrauen.
Bei seinem Kampf stellt sich Stark die Frage, die ihn tief im Inneren antreibt: Ist es der Mann, der die Rüstung macht oder macht die Rüstung den Mann? 
”