Insidious: Chapter 2 – Jetzt mit deutschem Trailer

0

Quelle: Sony Pictures Germany

Die Fortsetzung zum Horrorschocker Insidious von 2011 hatte von vorneherein sowieso schon gute Karten. Der nur $1,5 Mio teure Streifen von James Wan hat $97 Mio weltweit eingespielt und gehört zu den beliebtesten Horrorfilmen der letzten fünf Jahre. Da Wan, im Gegensatz zu dem ebenfalls von ihm gestarteten Saw-Franchise, die Reihe nicht verlassen hat, sondern auch beim Sequel die Regie übernomen hat, ist mit keinem signifikanten Qualitätsabsturz zu rechnen. Doch nun sieht es für Insidious: Chapter 2 noch besser aus, denn Wan hat mit Conjuring – Die Heimsuchung den bislang größten Volltreffer seiner Karriere gelandet – sowohl im finanziellen Sinne als auch bei den Kritikern. Das ist nicht übel für einen Mann, der bereits zwei Horror-Phänomene (Saw und Insidious) auf seiner Filmografie hatte. Doch Conjuring bringt ihn in eine ganz andere Liga (weltweit winken mehr als $250 Mio). So wird also Insidious: Chapter 2 mit Sicherheit als "der neue Film vom Regisseur von Conjuring" vermarktet. Ein großer Hit ist hier garantiert.

Dafür wird auch der unheimliche Trailer sorgen, den Sony Pictures Germany jetzt auch in deutscher Fassung veröffentlicht hat. Den möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Ich persönlich freue mich sehr auf den Film. So gut ich Conjuring auch fand, er hat mich nicht so erschreckt und mich am Rande meines Kinosessels gefesselt wie Insidious.

Offizielle Inhaltsangabe:

"Nach den schrecklichen Ereignissen in ihrem Haus suchen die Lamberts Schutz bei Großmutter Lorraine. Doch die Dämonen folgen der Familie und suchen sie weiter heim. Dieses Mal ergreifen sie Besitz von Vater Josh Lambert (Patrick Wilson) und langsam wird der Familie bewusst, dass sich ein weit größeres Geheimnis hinter der Verbindung zur Welt der rastlosen Geister verbirgt.

Regisseur James Wan und Drehbuchautor Leigh Whannell gelang es für INSIDIOUS 2 die Originalbesetzung Patrick Wilson, Rose Byrne, Lin Shaye, Barbara Hershey und Ty Simpkins zu vereinen und in einem furchteinflößenden Sequel die mysteriösen Geheimnisse aufzudecken, die die Lambert-Familie mit der Nachwelt verbindet." (Quelle: Sony Pictures Germany)

In die deutschen Kinos kommt Insidious: Chapter 2 am 17.10.2013.