"Community"-Stars Chevy Chase und Gillian Jacobs in Hot Tub 2

0
Hot Tub 2 Casting

Quellen: Deadline, Cinemablend, /Film

Nach der Bekanntgabe, dass Dan Harmon zu "Community" zurückkehrt, haben wir weitere interessante Neuigkeiten für die Fans der Comedy-Serie.

Wir haben bereits von einiger Zeit davon berichtet, dass die Zeitreise-Komödie Hot Tub – Der Whirlpool…Ist ’ne verdammte Zeitmaschine!, die jetzt schon zu einem kleinen Kultfilm avanciert ist, eine Fortsetzung erhalten wird. Steve Pink, der Regisseur des witzigen Originals, kehrt wieder zurück, ebenso wie drei der vier Hauptdarsteller – Clark Duke, Craig Robinson und Rob Corddry. Der größte Star des ersten Films, John Cusack, wird allerdings nicht wieder mit von der Partie sein, auch wenn dafür keine Begründung angegeben wurde. Vielleicht konnte man sich ihn einfach nicht mehr leisten. Schließlich soll, laut Corddry, das Budget des Sequels noch unter dem des Originals liegen (welches mit $36 Mio auch nicht gerade teuer war nach Hollywood-Standards), da dieses nicht gerade ein großer Blockbuster war und das Sequel für die Beteiligten vor allen Dingen eine Herzensangelegeneheit sei.

Ein weiterer Mime aus Teil 1 kehrt jedoch zurück, wie kürzlich bekannt wude. Chevy Chase, die Comedy-Größe der Achtziger, wird wieder als der mysteriöse Handwerker zurückkehren, der mehr über die Whirlpool-Zeitmaschine weiß, als er zugibt. Sein kurzer Auftrittz gehörte zu den Highlights des ersten Films und deshalb freut es micht zu erfahren, dass er wieder dabei sein wird. Zu ihm stößt sein ehemaliger "Community"-Co-Star Gillian Jacobs (Foto oben), die die weibliche Hauptrolle in Hot Tub 2 übernimmt. Chase selbst ist nach der 4. Staffel bei "Community" ausgestiegen.

Rob Corddry hat neben den Budgetkürzungen letztens auch einige Details zum Inhalt von Teil 2 verraten. Darin reisen die drei Freunde (Corddry, Robinson, Duke) mithilfe des Whirlpools etwa zehn Jahre in die Zukunft und treffen dort auf den Sohn von John Cusacks Charakter, der von Adam Scott gespielt wird. Aufgrund des Budgets warnte Corddry aber davor, futiristisches Schnickschnack zu erwarten.

Hot Tob 2 kann man aller Wahrscheinlichkeitn nach im Frühjahr nächsten Jahres in den Kinos erwarten und hoffentlich wird er breitere Aufmerksamkeit hierzulande genießen als sein Vorgänger, der 2010 völlig unter dem Radar lief.