Brandneue Vorschau auf "From Dusk Till Dawn: Die Serie"

0

Quelle: El Rey Network

Wer nach unserem kürzlich veröffentlichten Artikel zur "From Dusk Till Dawn"-Serie gehofft hat, es wäre ein Fehler, eine Parodie oder ein böser Traum, wird sich spätestens nach dieser langen Vorschau auf die Serie von Robert Rodriguez (war der Mann nicht einst talentiert?!) der Wahrheit ins Gesicht sehen müssen – "From Dusk Till Dawn: Die Serie" kommt und sie sieht nicht besonders gut aus. Dabei musste das nicht unbedingt so sein. Man kann sich natürlich darüber streiten, ob es sich überhaupt lohnt, aus so einem Kultfilm, der einen Großteil seiner Qualität dem Drehbuch von Quentin Tarantino verdankt, eine TV-Serie zu machen. Doch wenn man sich auf diesen Pfad begibt, dann sollte man zumindest versuchen, sich nicht in den direkten Vergleich mit dem Film zu begeben. Insbesondere nicht, wenn statt George Clooney und Quentin Tarantino hier D. J. Cotrona (wer?) und Zane Holtz (wer?!?!) die coolen Sprüche von sich geben sollen. Diesen Punkt hat Rodriguez bei der TV-Umsetzung seines (meiner Meinung nach) besten Films offensichtlich nicht bedacht und so dürfen unsere Darsteller zweiter (oder dritter) Liga die gleichen One-Liner von sich geben, wie die tolle Besetzung des Originals. Es schmerzt.

Und wen es interessiert: ab dem 11. März ist es soweit.