Fack Ju Göhte – Brandneuer Trailer ist da!

0
Fack Ju Göhte Trailer

Quelle: Constantin Film

Am 7.11.2013 kommt eine neue Komödie von den Machern von Türkisch für Anfänger in die deutschen Kinos. Schaut man sich den brandneuen Trailer zu Fack ju Göhte an, dann weiß man, dass Constantin hier wieder einen sicheren Hit hat, der den Anteil deutscher Filme an der Jahresgesamtbesucherzahl erhöhen sollte. Bereits Türkisch für Anfänger wurde letztes Jahr mit fast 2,4 Mio Besuchern zum erfolgreichsten deutschen Film des letzten Jahres und ließ dabei sogar Hollywood-Blockbuster wie Men in Black 3, The Amazing Spider-Man und Marvel’s The Avengers hinter sich. Der Verleih hofft nun, das das Erfolgsrezept aus Regisseur Bora Dagtekin und seinem Hauptdarsteller Elyas M’Barek wieder gut funktioniert. Natürlich hat Fack ju Göhte im Gegensatz zu Türkisch für Anfänger nicht die bereits bestehende Fangemeinde der Serie im Rücken, andererseits hat der Film zur Serie Elyas M’Barek bestimmt neue Fans beschert. Constantin hat auch eine sehr große Marketing-Kampagne für den Film aufgezogen, sodass es mich wundern würde, wenn Fack ju Göhte nicht zu einem der größten deutschen Hits des Jahres werden würde.

In dem Film geht es um einen Kleinganoven Zeki Müller, der aus dem Knast entlassen wird und seine verbuddelte Diebesbeute zurückholen möchte. Zu blöd, dass über seinem Versteck eine Sporthalle der angrenzenden Schule gebaut wurde. Als Aushilfslehrer getarnt, mischt er die Chaotenklasse 10b ordentlich auf, während er versucht, an seine Beute heranzukommen. Anstelle von Josefine Preuß ist in Fack ju Göhte Karoline Herfurth das süße Mädel an seiner Seite. Sie spielt hier eine völlig gestresste Referendarin. Der Brachialhumor scheint in der ähnlichen Liga wie Türkisch für Anfänger zu liegen – einem Mainstream-Erfolg steht also nichts im Wege.