Cloud Atlas – 2-für-1 Tickets für deutschlandweite Previews mit Live-Stream vom der Europapremiere

0

Cloud Atlas, das Epos von den Wachoski-Geschwistern und Tom Tykwer, feiert am 5. November seine große Europapremiere in Berlin in Anwesenheit von Stars wie Tom Hanks und Halle Berry. Wer nicht live dabei sein kann, kann zumindest in einer von acht Städten deutschlandweit den Film zur gleichen Zeit in einer exklusiven o2-Preview sehen, gemeinsam mit einem Live-Stream vom Roten Teppich.

Das Besondere an der Aktion ist, dass wer sich die Tickets jetzt schnell sichert, beim Kauf eines Tickets ein weiteres Ticket umsonst bekommt! Mehr Informationen zu der Aktion und zum Kauf der Tickets gibt es unter diesem HIER.

Schnelligkeit ist hier allerdings geboten. Anmeldeschluss ist bereits morgen, also am 31.10!

Anbei haben wir noch für Euch ein neues Making-Of Video zum Film

Offizieller Inhalt:

"1849: Ein amerikanischer Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels kennenlernt. 1936: Ein junger Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie ewigen Ruhm erlangen könnte. 1973: Eine aufstrebende Journalistin, die eine  Atom-Intrige enthüllt. 2012: Ein Verleger, der in einem Altersheim erkennt, was Freiheit bedeutet. 2144: Eine geklonte Kellnerin, die ihre Wirklichkeit verändert. 2346: Ein Sonderling, der sich in einer post-apokalyptischen Welt mutig gegen übernatürliche Kräfte stellt.

Sechs Schicksale in 500 Jahren und doch ein einziges Abenteuer, in dem all unsere Helden in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufs engste miteinander verbunden sind. Im Mittelpunkt steht ein Verbrecher, der sich über die Jahrhunderte hinweg wandelt und schließlich zum Retter der Menschheit wird. CLOUD ATLAS ist ein bildgewaltiges Epos über die unendlichen Möglichkeiten des Lebens, in dem jedes Verbrechen und jede gute Tat Einfluss auf die Entwicklung der Welt haben. Die Verfilmung von David Mitchells Bestseller ist großes Kino voller Dramatik, Action und Romantik, das aufregend, überraschend und emotional intensiv die Grenzen von Zeiten, Generationen und Genres sprengt."