Avatar Sequels – Drehstart für 2014 bestätigt

2
Avatar Sequels

Quelle: Digital Spy

Jeder weiß, dass James Cameron sich gerne mit seinen Filmen so viel Zeit lässt, wie er es für nötig befindet. Viel Druck hat er ja nicht. Der Mann hat die zwei weltweit erfolgreichsten Filme aller Zeiten, die jeweils mehr als $2 Mrd weltweit eingenommen haben und ihn sehr sehr sehr reich gemacht haben. Während 20th Century Fox Fox mit Sicherheit nicht abwarten kann, bis er mit den geplanten zwei (oder gar drei?) Avatar Sequels herausrückt, entwickeln Cameron und sein Team ein ganz neues und "verbessertes" 3D für den Nachfolger zum erfolgreichsten Film aller Zeiten, der zudem noch für neun Oscars nominiert war. Seit langem schwirren die Gerüchte, dass Cameron direkt zwei Sequels drehen würde, in der Tradition der Matrix-Sequels und der Pirates of the Caribbean-Sequels. Nun hat Zoe Saldana, die in Avatar die weibliche Hauptrolle der Neytiri gespielt hat, dies in einem Interview bestätigt. Außerdem fügte sie hunzu, dass der Drehstart für die Sequels erst nächstes Jahr sei und nicht, wie zuvor vermutet, Ende 2013. Ursprünglich plante Fox, Avatar 2 schon im Dezember nächstes Jahres in die Kinos zu bringen und Avatar 3 ein Jahr später. Doch Cameron interessieren solche Pläne nicht. Mit etwas Glück wird Avatar 2 Ende 2015 die Kinos erreichen, doch auch das ist ungewiss. Die Dreharbeiten zum ersten Avatar begannen im April 2007, der Film kam erst 2,5 Jahre später in dei Kinos. Sollte Avatar 2 aber tatsächlich 2015 bereits gestartet werden, so wird es ein unglaublich riesiges Jahr an den Kinokassen, denn auch der neue Star-Wars-Film, Pirates of the Caribbean 5, Pixars Findet Dory, Marvel’s The Avengers 2, das Finale der The Hunger Games-Reihe und das Fantastic-Four-Reboot kommen in dem Jahr in die Kinos!

  • Asokan N.

    Meine Güte! So viele Franchises auf einmal! Langsam kommt man nicht mehr hinterher. Avatar fand ich ja schon so unaufregend – was können da Teil 2 und 3 noch bewirken? Aber ich bin da ja zum Glück für Cameron nur in der Minderheit! 😉

  • Arthur A.

    Ach, der erste Avatar war zumindest eine absolute Augenweide im Kino. Sehr unterhaltsam fand ich ihn aber auch.