96 Hours – Taken 2: Deutscher Trailer, Poster und Startdatum

0

Quelle: Universum Film

96 Hours (OT: Taken) war ein grundsolider Actionthriller der Marke Luc Besson. Dennoch hat er etwas geschafft, was kaum einer erwartet hätte. Der Film avancierte in Nordamerika zu einem der größten Actionhits seit Jahren und machte aus seinem Star Liam Neeson einen veritablen Actiondarsteller. So lässig und problemlos Neeson als der Ex-CIA Agent Bryan Mills sich der Schurken im ersten Film entledigte – davon wollte man einfach mehr sehen. Selten wird ein wahrer Actionstar erst im Alter von 56 geboren, doch das war beim Iren der Fall. Bis dahin war er eher für seine prestigeträchtigen Werke wie Schindlers Liste, Rob Roy, Michael Collins und Kinsey bekannt, doch 96 Hours änderte schlagartig alles. Neeson wurde im Actiongenre zu einem Kassenmagneten und Filme wie Unknown Identity und The Grey – Unter Wölfen folgten.

Es war aber natürlich nur eine Frage der Zeit bis Neeson zu seiner Paraderolle als Bryan Mills zurückkehren würde. Ab dem 11.10.2012 ist es soweit. Da kloppt sich Neeson wieder durch die osteuropäische Mafia. Das Setting ist diesmal nicht Paris, sondern Istanbul und auf dem Regiestuhl sitzt nicht länger Pierre Morel (schade!), sondern Olivier Megaton (Transporter 3). Sonst scheint alles wieder beim Alten zu sein.

Universum Film hat nun einen brandneuen deutschen Trailer sowie das Haupt-Filmplakat für 96 Hours – Taken 2 bereitgestellt, die wir Euch hier gerne präsentieren.

 

Offizieller Inhalt:

"Eineinhalb Jahre ist es her, dass der pensionierte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) aus den Fängen brutaler albanischer Mädchenhändler gerettet hat. Inzwischen lebt er zurückgezogen als Leibwächter eines Scheichs in Istanbul. Als ihn seine Frau Lenore (Famke Janssen) und Kim in der Weltmetropole besuchen, wird das Familienidyll erneut schlagartig zerstört: Mills und Lenore werden gekidnappt. Der Vater eines damals von Mills ermordeten Albaners sinnt auf Rache. Doch er hat sich mit dem falschen Gegner angelegt. Mit Hilfe seiner ganz besonderen Fähigkeiten setzt Mills alles daran, sich und seine Frau aus der Gewalt ihrer Peiniger zu befreien. Dabei ist er dieses Mal auch auf die Hilfe einer ganz bestimmten Person angewiesen – Kim, die nun in die Fußstapfen ihres Vaters treten muss…

Knallharte Actionpower und nervenzerreißende Spannung: Nach dem Riesenerfolg von „96 Hours“ folgt nun die Fortsetzung „96 Hours – Taken 2“, dieses Mal unter der Regie von Genreprofi Olivier Megaton („Transporter 3“). Erneut überzeugt Liam Neeson („Battleship“, „The Grey“) als Ausnahmeschauspieler und knallharter Actionheld. An seiner Seite brillieren Maggie Grace („Lockout“, „96 Hours“) als seine toughe und nun erwachsene Tochter Kim und Famke Janssen („X-Men“, „96 Hours“) als Lenore. Zusammen kämpft die Familie gegen die brutalen Machenschaften von Murad alias Rade Serbedzija („X-Men“, „In the Land of Blood and Honey“). Actionprofis Luc Besson und Robert Mark Kamen, die schon im ersten Teil die Spannung aufs Äußerste trieben, zeichnen erneut als Produzenten und Drehbuchautoren verantwortlich."