Nastrovje! Neuer Trailer & Poster für Die Hard 5

0

Pussy Riot ist nichts gegen John McClane & Sohn: wenn die Punkerinnen für eine harmlose Verhöhnung des russischen Präsidenten schon hinter schwedische Gardinen wandern, was würde den McClanes dann blühen, nachdem sie bei ihrer Flucht vor den Behörden Moskau in Schutt und Asche gelegt haben? Zum Glück ist das alles nur Fiktion und Herr Putin muss sich darüber nun nicht auch noch den Kopf zerbrechen. Stirb Langsam 5: Ein guter Tag zum Sterben mit Bruce Willis in der Hauptrolle kommt am Velentinstag, den 14.02.2013 in unsere Kinos. Die Werbetrommel wurde bereits vor drei Wochen eifrig gerührt mit dem Premierentrailer, heute folgt Teil 2 der Trailer-Show, allerdings handelt es sich dabei um beinahe den selben Clip, der lediglich um ein paar wenige Szenen ausgebaut wurde. Ach ja, das erste Poster hätte ich beinahe vergessen, wem’s noch nicht aufgefallen ist – bitte einmal den Blick nach links wenden (zum Vergrößern bitte anklicken).

John McClane reist diesmal nach Russland, um dort den Umständen der Verhaftung seines Sohnes John Junior (Jai Courtney) nachzugehen, der in einem Moskauer Hochsicherheitstrakt gefangen gehalten wird. Als der Senior im Zusammenhang mit dessen Verhaftung eine terroristische Verschwörung wittert, befreit er seinen Sohn und die beiden begeben sich auf eine gefährliche Flucht vor den russischen Strafverfolgungsbehören.

TEILEN