Jack und das Kuckucksuhrherz – Gewinspiel zum Kinostart des Märchens

0
Jack und das Kuckucksuhrherz Gewinnspiel

Liebe Filmfutter-Fans

Ab morgen startet der zauberhafte Animationsfilm für Jung und Alt, Jack und das Kuckucksuhrherz, in den deutschen Kinos. Der franko-belgische Film ist vor allen Dingen ein Baby des Autors/Sängers Mathias Malzieu. Er hat als Co-Regisseur seine eigene Romanvorlage adaptiert, am Drehbuch mitgeschrieben, lieh im Original dem Hauptcharakter seine Stimme und steuerte mit seiner Band Dionysos Musikeinlagen zum Film bei. Das ist doch mal en Multitalent! Nachdem Jack und das Kuckucksuhrherz bereits bei der Berlinale die Zuschauer für sich begeisterte und in Frankreich mehr als eine halbe Million Besucher in die Kinos lockte, wird das schräge, fantasievolle und absolut romantische Animationsabenteuer auch die deutschen Kinogänger begeistern. Neugierig? Mit freundlicher Unterstützung von Universum Film verlosen wir zum Kinostart zweimal den Roman "Die Mechanik des Herzens", der als Vorlage für den Film diente.

Jack und das Kuckucksuhrherz Gewinnspiel

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantwortet einfach nachstehende Frage und hinterlegt bitte zwecks Zusendung der Gewinne eure Kontaktdaten. Eure Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Viel Glück!

Welches Land war an der Produktion von Jack und das Kuckucksuhrherz nicht beteiligt?

Dan - Mitten im Leben!

Crazy, Stupid, Love

Irrational Man

Name:

E-Mail:

Adresse:

PLZ und Ort:

Bitte folgenden Code eingeben: captcha

Einsendeschluss ist am Montag, den 14. Juli 2014.

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Es ist nur eine Teilnahme pro Person möglich. Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Mitarbeiter von FILMFUTTER sind von der Verlosung ausgeschlossen.

Viel Glück!

Filminhalt:

“Am kältesten Tag, den Schottland je sah, kommt der kleine Jack mit gefrorenem Herzen zur Welt. Seine Hebamme Madeleine ersetzt den Eisklumpen kurzentschlossen durch eine Kuckucksuhr und ticktack, bummbumm: Jack kann leben. Drei wichtige Regeln gilt es jedoch fortan für Jack zu beherzigen: niemals an den Zeigern drehen, niemals in Rage geraten und sich niemals verlieben, denn sonst spielt das Uhrwerk verrückt und das kann den Tod für Jack bedeuten. Doch wie schafft man es, sich niemals zu verlieben? Und so kommt es wie es kommen muss: Jack trifft auf die bezaubernde Sängerin Acacia, singt mir ihr ein Liebeslied und bumm: sein Kuckucksuhrherz dreht durch. Kurz darauf kommt er wieder zu sich, aber die Schönheit ist verschwunden. Die Suche nach seiner Angebeteten führt den Jungen zusammen mit dem faszinierenden George Méliès durch ganz Europa, bis er sie schließlich auf einem Rummelplatz bei Sevilla findet. Dort setzt Jack alles dran, das Herz seiner Geliebten für sich zu gewinnen. "

Bildmaterial © 2014 Universum Film

TEILEN