Fantasy Filmfest 2012: Das komplette Programm steht nun fest

0

Nach unserem ersten kleinen Einblick in das Fantasy Filmfest 2012 hat das Rosebud-Team nun sämtliche Titel bekanntgegeben, die die Genrefans (und nicht nur die) in diesem Sommer erwarten werden.

Matthew McConaughey führt als "Killer Joe" nichts Gutes im Schilde

Neben "Killer Joe", der neuen Arbeit von Meisterregisseur William Friedkin ("French Connection", "Der Exorzist"), haben außerdem der hier bereits vorgestellte "The Tall Man" (aka "The Secret"), Ole Bornedals Hollywood-Rückkehr "The Possession" und viele weitere Filme ihren Weg in das gemischte Genreprogramm gefunden. Wie bereits berichtet, wird Ben Wheatleys pechschwarze Komödie "Sightseers" den Auftakt in den sieben Städten bilden, während als Abschlussfilm der wüste Neuzeitwestern "The Baytown Outlaws" ausgewählt worden ist.

Die vollständige Liste ist auf der offiziellen FFF-Seite (zum Teil mit dazugehörigen Trailern) einzusehen.

 


Die Termine:

Berlin: 21. – 29. August

Hamburg: 22. – 29. August

München: 28. August – 05. September

Stuttgart: 29. August – 05. September

Frankfurt: 05. – 12. September

Köln: 06. – 13. September

Nürnberg: 06. – 13. September


Quelle: Fantasy Filmfest